Christof Sonderegger
© Schweiz Tourismus
Kostenfreie Urlaubshotline
0800-9511195

Auf der Spur des Glacier-Express

Graubünden, Vorarlberg, Vierwaldstätter See

4 Tage ab 599,00 €

p.P. im DZ

Reiseverlauf

1.Tag: Bodensee – Vorarlberg, Österreich

Quer durch Süddeutschland reisen Sie im ReiseViol VIPBus 2+1 an den Bodensee nach Bregenz. Bummeln sie am Nachmittag an der Seepromenade, ehe Sie zu Ihrem Hotel Gasthof Löwen in Feldkirch-Nofels, Vorarlberg, reisen. Im „Ländle“ angekommen, werden Sie aufs Herzlichste begrüßt. 3 Nächte

2.Tag: Auf der Spur des Glacier-Express – Vierwaldstättersee, Schweiz

Sie reisen heute in die Schweiz nach Brunnen am Vierwaldstättersee und auf der berühmten Axenstraße, dem See entlang, bis Altdorf. Bei einem kurzen Stopp können Sie hier die Statue von Wilhelm Tell bewundern.  Dann geht es hinauf auf über 1400m Seehöhe nach Andermatt. Hier nehmen Sie Platz im vorreservierten Zugabteil der Rhätischen Bahn und reisen nun auf der Spur des Glacier Express vom Kanton Uri nach Graubünden. Traumhafte Ausblicke erwarten Sie bei der circa 2-stündigen Bahnfahrt über den Oberalppass und die Rheinschlucht nach Chur. Dort angekommen, wartet schon der ReiseViol VIPBus 2+1 zur Rückfahrt zum Hotel.

3.Tag: Walensee: Kiwis, Feigen und Zitronen - Liechtenstein

Beim heutigen Ausflug fahren wir an den Schweizer Walensee. Der türkisblau schimmernde See liegt inmitten einer spektakulären Landschaft, eingerahmt von zwei hoch aufragenden Gebirgszügen. In der historischen Garnisonstadt Walenstadt nehmen Sie das Schiff und genießen die Fahrt ins autofreie Quinten. Das Weindörfchen liegt an den Ufern des Walensee, geschützt durch die steilabfallenden Felswände der Churfirsten. Aufgrund der Südlage herrscht hier ein mediterranes Klima, wo Kiwis, Feigen, Wein und Zitronen gedeihen. Zeit zum kleinen Rundgang und für eine Kaffeepause. Für alle Genusswanderer besteht die Möglichkeit, bereits eine Haltestelle vor Quinten, in Weiler Quinten-Au, das Schiff zu verlassen und gemütlich, in ca. 20 Minuten, entlang dem See nach Quinten zu spazieren. Mit dem Schiff fahren Sie dann zurück nach Unterterzen, wo der ReiseViol VIPBus 2+1 bereits auf Sie wartet. Nun besuchen Sie noch Vaduz, den Hauptort des Fürstentums Liechtenstein. Freizeit zum Bummel in der Fußgängerzone. Dann geht es zurück zum Hotel Löwen ins schöne Ländle.

4.Tag: Heimreise im ReiseViol VIPBus 2+1

Genießen Sie in aller Ruhe das Frühstück vom 15-Meter-Buffet, ehe sie am Vormittag die Heimreise zu den Ausgangsorten antreten.

Leistungen
  • Fahrt im ReiseViol VIPBus 2+1
  • 3x Ü, Frühstück vom 15-Meter-Buffet
  • 3x Mehrgang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • 1 Digestif aus der hoteleigenen Schnapssammlung
  • Hotel Gasthof Löwen, Feldkirch-Nofels
  • Zimmer Bad/DU-WC, Fön, TV, WLAN
  • Ausflug Vierwaldstättersee–Andermatt
  • Bahnfahrt auf der Spur des Glacier-Express Andermatt-Chur
  • Tagesausflug Walensee, Fürstentum Liechtenstein
  • Schifffahrt Walensee
Unterkunft

Hotel Gasthof Löwen ★★★ in Feldkirch Nofels

Termine und Preise
4-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
01.06.2024-04.06.2024
RGLAC0601
Hotel Gasthof Löwen ★★★ in Feldkirch Nofels
DZ
EZ
599,00 €
668,00 €
Buchen
14.09.2024-14.09.2024
RGLAC0914
Hotel Gasthof Löwen ★★★ in Feldkirch Nofels
DZ
EZ
599,00 €
668,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
RundumSorglos-Schutz der ERGO mit Selbstbehalt ab 35,00 €
RundumSorglos-Schutz der ERGO ohne Selbstbehalt bis 64 Jahre ab 51,00 €
RundumSorglos-Schutz der ERGO ohne Selbstbehalt ab 65 Jahre ab 64,00 €
Reiserücktritt der ERGO mit Selbstbehalt ab 28,00 €
Reiserücktritt der ERGO ohne Selbstbehalt bis 64 Jahre ab 43,00 €
Reiserücktritt der ERGO ohne Selbstbehalt ab 65 Jahre ab 50,00 €
Zusatzinformationen
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen. Stornostaffel E
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 3 Wochen vor Reise behalten wir uns vor, die Reise nicht durchzuführen.

Foto-Galerie zu der Reise

  • Auf der Spur des Glacier-Express
    -
    © Swiss Travel Systems
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    Lucia Degonda
    © swiss-image.ch
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    Peter Stein - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    Valter Stoj\u0161i\u0107
    © photobase.tz-baska.hr
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    mpina - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Auf der Spur des Glacier-Express
    -
    © Liechtenstein Tourismus