Viol
Viol
2+1 Luxus-Bus - nur 29 Sitzplätze für noch mehr Reisekomfort!
Musik-Highlights, Musicals und Showevents 2017/2018
Glitzernder Advent im Schwarzwald mit Rottweil, Freiburg, Triberg,...
Viol
Blick auf Lissabon
Foto: Jose manuel; Quelle: Easy-BUS- Tourismo de Portugal
 

06.04. Iberische Halbinsel: Portugal – Spanien

San Sebastian - Guggenheim Museum in Bilbao - Golf von Biscaya - Santiago de Compostela - Porto - Lissabon - Ruhetage an der Algarve - Sevilla - Cordoba - Madrid - Saragossa - Barcelona - Fährpassage nach Genua

Kleine Gruppe - großes Erlebnis!

 

 
 

1.Tag: Herzlich Willkommen an Bord - Beaune im Burgund

Herzlich willkommen an Bord des 5-Sterne Reise-Viol Luxusbus 2+1! Ihre Reisebegleitung begleitet Sie zu Ihrem vorreservierten Sessel und schon starten Sie zur großen Rundreise nach Süd-Westeuropa. Quer durch Deutschland reisen Sie nach Frankreich. Gegen Abend erreichen Sie Beaune im Burgund. Nach dem Abendessen lohnt sich noch ein Spaziergang durch die hübsche, überschaubare Altstadt.1 Nacht

2. Tag: Frankreich von Ost nach West - Bordeaux

Sie setzen Ihre Reise fort und reisen quer durch Frankreich, von Ost nach West. Sie durchqueren die Auvergne, das Limousin und erreichen bereits in Aquitanien die Grafschaft Périgord. In der einstigen Hauptstadt Périguex machen Sie eine Pause. Die ganze Stadt ist ein Kulturdenkmal und gilt als eine der schönsten Städte Frankreichs. Sie reisen weiter und erreichen am Abend Ihr Hotel am Rand von Bordeaux, der fünftgrößten Stadt Frankreichs. 1 Nacht

3. Tag: San Sebastian - Atlantik - Bilbao - Guggenheim Museum

Nach einem zeitigen Frühstück reisen Sie Richtung Süden und überqueren die Grenze zu Spanien. In San Sebastian erwartet man Sie bereits zu einer Stadtführung. Die Stadt liegt an der malerischen Bucht Bahia de la Concha, auf der einen Seite durch den Berg Monte Igueldo begrenzt. Bei der Weiterreise nach Bilbao freuen Sie sich bereits auf dem Besuch des Guggenheim Museums. Dort angekommen lassen Sie beim Rundgang mit Audioguide die Ausstellungen mit moderner Kunst auf sich wirken. Objekte sind weniger Malereien und Skulpturen als Installationen, Videokunst und ähnliches. Am Abend beziehen Sie dann Ihr Hotel in Bilbao. 1 Nacht

4. Tag: Golf von Biscaya - Santiago de Compostela

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise nach Santiago de Compostela fort. Entlang der Nordküste Spaniens, dem Golf von Biscaya, reisen Sie Richtung Westen. Sie queren hin und wieder den Jakobsweg, die über tausendjährige, seit dem 9. Jh. bestehende Pilgerroute. Gegen Abend beziehen Sie Ihr Hotel in Santiago de Compostela. 1 Nacht

5. Tag: Santiago de Compostela - Porto - Portwein

Heute erleben Sie bei der Stadtführung die tiefe Religiosität der Stadt. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind rein christlichen Ursprungs. Höhepunkte dieses Rundgangs sind das Grabmal des heiligen Jakobs und die Kathedrale von Santiago, ein einmaliges Kunstwerk der frühromanischen Epoche, im 16./17. Jhd. Nachmittags reisen Sie weiter nach Porto, wo Sie in einer Portweinkellerei bei einer Führung und Probe fast alle Details über den leckeren Tropfen erfahren. Im Anschluss Check-In in Ihrem Hotel im Zentrum. 1 Nacht

6. Tag: Porto - Lissabon

Am Morgen sehen Sie das schöne Porto bei einer Stadtrundfahrt. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie sehen die farbenprächtige Cais da Ribeira, die gotische Kirche Igreja de São Francisco, eines der schönsten Bauwerke Portos, das Börsengebäude Bolsa, den Platz der Kathedrale mit dem Bischofspalast, die herrlichen Kachelarbeiten im Bahnhof São Bento und die Bronzestatue des berühmtesten Sohnes der Stadt, Heinrich dem Seefahrer. Nachmittags reisen Sie weiter nach Lissabon. Überachtung im Hotel, nur knapp 2 Kilometer von der Baixa, dem Herz Lissabons, entfernt. 2 Nächte

7. Tag: Lissabon

Heute steht Ihnen der ganze Tag für Lissabon zur Verfügung. Mit Reiseleitung erkunden Sie Lissabon, eine der schönsten Städte Europas. Sehenswert sind sowohl die Lage der Stadt, als auch die Relikte aus der Zeit der Seefahrer. Sie besuchen die Höhepunkte Lissabons, wie das berühmte Jeronimuskloster, den Turm von Belem, das Seefahrerdenkmal, die Alfama,...

8. Tag: Lissabon - Algarve

Heute Morgen haben Sie in Lissabon noch Zeit für einige Besorgungen. Gegen Mittag verlassen Sie Lissabon und fahren an die Algarve. Die Region der Algarve ist geprägt durch ein gleichmäßiges Klima, eine phantastische Pflanzenpracht und feinsandige Strände. Genießen Sie zwei Tage am Meer. 3 Nächte

9. + 10. Tag: Algarve

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie unter einem tiefblauen Himmel und am smaragdgrünen Wasser dieser bekannten Küste.

11. Tag: Sevilla - Cordoba

Nach entspannten Tagen an der Algarve reisen Sie heute weiter nach Sevilla und lernen die Hauptstadt Andalusiens bei einer Führung kennen. Eine Fülle Sehenswürdigkeiten wie der Alcazar, das Schloss der maurischen und später der christlichen Könige, prägen das Stadtbild im Zentrum. Nachmittags reisen Sie weiter zur Übernachtung ins maurisch geprägte Cordoba. 1 Nacht

12. Tag: Cordoba - vor die Tore von Madrid

Nach dem Frühstück werden Sie bereits von Ihrem Stadtführer erwartet. Im Jahre 756 ließ sich Abd er Rahman I zum Emir von Andalusien ausrufen und gründetet das erste, von Damaskus unabhängige Kalifat. Die Mezquita (Moschee-Kathedrale) sollte einst die größte Moschee der Erde werden. Ein Wald von fast 900 Säulen aus Marmor, Jaspis und anderem wertvollem Gestein sollte alles bisher da gewesene in den Schatten stellen... Sie werden begeistert sein! Im Anschluss schlendern Sie durch die engen Gassen der historischen Stadt und entdecken die typischen, mit Blumen geschmückten Innenhöfe. Im Anschluss reisen Sie weiter vor die Tore von Madrid. 2 Nächte

13. Tag: Madrid

Madrid, die höchste Hauptstadt Europas, wird Sie mit der großen Anzahl an historischen Bauwerken beeindrucken. Bei der halbtägigen Stadtrundfahrt sehen Sie beispielsweise den Königspalast, das Prado Museum und die Plaza Mayor mit ihren Arkadenhäusern... Nachmittags haben Sie Zeit zum Besuch eines Museums, zum Bummel über die schönen Plätze,...

14. Tag: Saragossa - Barcelona

Sie verlassen den Großraum Madrid und reisen nach Aragonien. In Saragossa machen Sie Pause und haben Gelegenheit zum Besuch der Basilica de Nuestra Senora del Pilar. Gegen Abend erreichen Sie dann Ihr Hotel in Barcelona. 1 Nacht

15. Tag: Barcelona - Fährpassage

Nach einem zeitigen Frühstück starten Sie zur Stadtrundfahrt: Sie sehen Gaudis Kathedrale, die weltberühmte Sagrada Familia, die Einkaufsstraße La Rambla, ..... Anschließend fahren Sie zum Hafen und begeben sich an Bord des Fährschiffes mit Ziel Genua. Gegen 13 Uhr legt das Schiff ab. Nach dem Abendessen an Bord übernachten Sie in 2-Bett Kabinen. 1 Nacht an Bord

16. Tag: Genua - Heimreise

Sie nehmen das Frühstück noch an Bord ein, ehe Sie in Genua wieder Festland betreten. Während Sie mit Ihren Mitreisenden noch in Reiseerinnerungen schwelgen, passieren Sie Mailand, die Schweizer Alpen und sind am Abend wieder zurück in Ihren Ausgangsorten.

 

Reise-Viol Leistungen
  • Fahrt im 5-Sterne Reise-Viol Luxusbus 2+1
  • Reise-Viol - Reisebegleitung für die gesamte Reise
  • 14x Ü, Frühstücksbuffet / erweitertes Frühstück und Mehrgang-Abendessen
  • in ausgewählten Hotels der Mittelklasse
  • Zimmer mit Bad oder DU-WC, TV
  • Nachtfährpassage Barcelona - Genua
  • in 2-Bett-Kabinen innen, DU-WC
  • 1x Ü, Abendessen, Frühstück an Bord
  • Stadtführung San Sebastian ca. 2 Stunden
  • Eintritt Guggenheim Museum Bilbao mit Audioguide
  • Führung in Santiago de Compostela ca. 2 Stunden
  • Stadtführung Porto ca. 2 Stunden
  • Portwein-Probe
  • Stadtführung Lissabon ganztags
  • Eintritt Jeronimuskloster Lissabon
  • Stadtführung Sevilla ca. 2 Stunden
  • Stadtführung Cordoba ca. 2,5 Stunden
  • Stadtführung Madrid ca. 4 Stunden
  • Stadtführung Barcelona ca. 3 Stunden
  • ...und einige Kleinigkeiten...
REISEZUSATZINFORMATIONEN:

Termine und Preise
16 Tage ab € 2549,-
 
06.04.2018 - 21.04.2018    DZ  € 2549,-
zubuchbare Leistungen
€ 518,-
Zuschlag Einzelzimmer, Einzelkabine innen
 
€ 64,-
Zuschlag 2-Bett-Außenkabine pro Person
 
€ 95,-
Zuschlag 1-Bett-Außenkabine
 
€ 91,-
ERV-Reiserücktritt mit Selbstbehalt ab
 
€ 127,-
ERV-Reiserücktritt ohne Selbstbehalt ab
 
€ 108,-
ERV-Reiseschutzpaket mit Selbstbehalt ab
 
€ 149,-
ERV-Reiseschutzpaket ohne Selbstbehalt ab
 
Zusatzinformationen
Bitte beachten Sie: 2-Bett-Kabinen innen haben ein Ober- und ein Unterbett.
 
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.
 
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 3 Wochen vor Reise behalten wir uns vor, die Reise nicht durchzuführen.